• „Ein Cellist, der die Sterne vom Himmel spielt“

    Volkskrant Amsterdam

    News

    COMING SOON CD-Veröffentlichung “Four Visions of France”

    Daniel Müller-Schott hat auf seiner neuesten CD Werke von Saint-Saëns, Fauré, Honegger und Lalo gemeinsam mit dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin und Alexandre Bloch für das Münchner Label ORFEO INTERNATIONAL eingespielt
    Erscheinungsdatum: 03. September 2021

    Co-Artistic Director beim 1. Festival Vevey Spring Classic 2022

    Daniel Müller-Schott, Co-Artistic Director beim 1. Festival Vevey Spring Classic 2022, freut sich, wunderbare musikalische Freunde wie Janine Jansen, Francesco Piemontesi, Nils Mönkemeyer, Cameristi de La Scala Mailand unter Wilson Hermanto begrüßen zu dürfen. 
    Weitere Informationen auf YouTube
    Vorstellung des Festivals auf Vevey Spring Classic

    Internationale Beethoven Meisterkurse 2021 | 07.-10. Juli 2021

    Mi 07. Juli 2021 | ab 16.15 Uhr | WDR 3 Tonart | Daniel Müller-Schott über seinen Meisterkurs im Bonner Beethovenhaus
    Informationen zum Meisterkurs: https://www.beethoven.de
    Zur Sendungsseite WDR 3:  https://www1.wdr.de/radio/wdr3

    LIVE auf NDR KULTUR

    Mi 30. Juni 21 | 16.20 Uhr | NDR Kultur | Daniel Müller-Schott live im Radio „Klassisch unterwegs“ mit Ludwig Hartmann
    Weitere Informationen: www.ndr.de/kultur/

    Live im Dänischen Radio DR P2 | Beethovens Tripelkonzert mit Anne-Sophie Mutter und Lauma Skride unter Fabio Luisi

    Fr 26. Juni 2021 | 19.30 Uhr | DR P2 Radio Dänemark | Daniel Müller-Schott spielt Beethovens Tripelkonzert gemeinsam mit Anne-Sophie Mutter und Lauma Skride und mit dem Danish Radio Symphony Orchestra unter Fabio Luisi.
    Livestream z.B. bei myTuner
    Weitere Informationen: www.dr.dk

    VIDEO-LIVESTREAM | Daniel Müller-Schott spielt Schostakowitsch

    Sa 15. Mai 2021 | 20.30 Uhr aus Genf, Bâtiment des Forces Motrices
    Daniel Müller-Schott spielt Schostakowitsch‘ Cellokonzert Nr. 1 gemeinsam mit L'Orchestre de Chambre de Genève und Pierre Bleuse
    Click here zum Livestream auf Léman Bleu TV
    Termin verpasst? Kein Problem – von Montag 17. Mai ist das Konzert noch einen Monat lang auf Léman Bleu TV verfügbar

    VIDEO-LIVESTREAM | DANIEL MÜLLER SCHOTT SPIELT SAINT-SÄENS’

    Do 15. April 2021 | 19 Uhr (UTC+2 Finnland, in Deutschland um 18 Uhr ) Lahti, Finnland, Sibelius Hall
    Daniel Müller-Schott wird Saint-Säens Cellokonzert Nr. 1 gemeinsam mit dem Lahti Symphony Orchestra unter der Leitung von Dima Slobodeniouk spielen
    Click hier zum YouTube Livestream: SINFONIASTREAM

    WDR 3 Tonart „Herzensthema“

    Di 13.04.2021 | ab 16 Uhr | WDR3 Tonart
    Daniel Müller-Schott live auf WDR3 Tonart in der Reihe „Mein ganz persönliches Herzensthema“
    Mehr Informationen hier: www1.wdr.de/radio/wdr3

    "FOR FREE*" (*artists are not working FOR FREE) - Intervention von Daniel Man in der Galerie Andreas Binder

    Daniel Müller-Schott  - einer der über 100 beteiligten Künstler, die in der Galerie Binder in München ausstellen – ein von Daniel Man kuratiertes Ausstellungsprojekt
    Mehr Informationen bei der Galerie Binder: www.galerieandreasbinder.de

    BR-KLASSIK: LIVE AUS DEM STUDIO 1

    Donnerstag, 18.03.2021 18:05 - 19:00 Uhr
    Daniel Müller-Schott und Herbert Schuch spielen Werke von Robert Schumann, Edvard Grieg und Ludwig van Beethoven
    Moderation: Falk Häfner
    Hier die BR Pressemeldung und Informationen zum Programm

    Spendenaufruf
    Im
    Rahmen der Kammermusikwoche wird zu Spenden zugunsten des Nothilfefonds der Deutschen Orchester-Stiftung aufgerufen.
    Weitere Informationen zu Spendenmöglichkeiten: www.orchesterstiftung.de