• „Ein Cellist, der die Sterne vom Himmel spielt“

    Volkskrant Amsterdam

    News

    Festspielzeit auf BR Klassik

    Di 11. August 2020 | 18.05 Uhr | Festspielzeit auf BR Klassik  |
    Julia Fischer, Violine; Daniel Müller-Schott, Cello; Herbert Schuch, Klavier mit Werken von Beethoven "Erzherzog-Trio" und Tschaikowsky Klaviertrio a-Moll – ein Konzertmitschnitt vom 18. Juli 2017,  Internationales Musikfest Kreuth
    Weitere Informationen unter: www.br-klassik.de
    Bildquelle: © Christine Schneider/Felix Broede, Montage: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

    Daniel Müller-Schott im aktuellen SZ-Magazin der Süddeutschen Zeitung

    SAGEN SIE JETZT NICHTS mit Daniel Müller-Schott jetzt online ! Hier geht’s direkt zum Beitrag auf sz-magazin.sueddeutsche.de
    August 2020  |   AUS HEFT 32/2020

    BRAHMS The Cello Sonatas – vorgestellt auf BBC Radio 3 ‘Record Review’

    Sa. 08. August 2020 | BBC Radio3 | 10.15 Uhr (+1Std.) |
    Daniel Müller-Schott und Francesco Piemontesi – Die neue CD wird auf BBC Radio 3 ‘Record Review’ vorgestellt.
    Mehr Informationen hier: www.bbc.co.uk

    Daniel Müller-Schott live bei BBC Radio 3 In Tune

    Fr. 07. August, 2020 | BBC Radio3 In Tune | 17 Uhr (+1Std) |
    Daniel Müller-Schott stellt seine neue CD Brahms The Cello Sonatas  bei Sean Rafferty vor, die am an diesem Freitag erscheint. 
    Hier geht es zum Live Radio: www.bbc.co.uk

    Daniel Müller-Schott über seine neue Brahms-CD

    Mo 03. August 2020, 1:05 Uhr, Deutschlandfunk Kultur „Tonart Klassik“
    „Musik macht erst Sinn, wenn sie zu einem Kommunikationsprozess beiträgt“
    Daniel Müller-Schott im Gespräch mit Haino Rindler über seine neue Brahms-CD
    Mehr Information auf www.deutschlandfunkkultur.de

    K R  A — F   T

    Daniel Müller-Schott in der aktuellen Online-Ausgabe   B  R E – A   K :
    S E H E N   U N D   L E S E N  www.break-magazinze.de  ist jetzt online  !
    B R E A K  erscheint in der Reihe MO:DE der AMD Akademie Mode & Design, München.
    Die gedruckte Ausgabe erscheint Ende August

    Daniel Müller-Schott auf MDR Klassik

    Do 23. Juli 2020, 9.10 Uhr, MDR Klassik
    Daniel Müller-Schott im Porträt
    Mehr Informationen auf www.mdr.de

    Daniel Müller-Schott: Nominiert für OPUS KLASSIK 2020

    Daniel Müller-Schott ist nominiert für den OPUS KLASSIK 2020 mit #CelloUnlimited in den Kategorien:
    Instrumentalist des Jahres und Solistische Einspielung – Instrument
    Hier geht es zur Nominiertenliste: opusklassik.de

    Kultur statt Corona – Dein Festival

    Sa 20. Juni 2020, ab 23:25 Uhr
    In der langen Festival-Nacht des NDR zeigen die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern ein Konzert mit Daniel Müller-Schott mit Meisterwerken der Cellosolo Literatur
    Weitere Informationen zur Sendung: www.ndr.de